Theatro Divadlo zu Gast in Restrup

 

“The Best of Balkanroute 66”

Restrup (sn) – Mit seinem neuen Programm “The Best of Balkanroute 66” gastiert das Theatro Divadlo am Samstag, 3. November, um 20 Uhr auf der Theaterbühne des Kulturvereins Li.F.T. In Restrup. Geboten wird eine unhöfliche Gegenwartsvision in Wort und Musik, ein kabarettistischer Querschnitt durch das Abendland in Begleitung einer Zugereisten – mit swingenden Songs.

Angela Gülck ist Kalula, die polynesische Flüchtlingsfrau mit Ukulele und Jirka Sova ihr Integrator und musikalischer Mitarbeiter auf Gitarren.