Landlustbrunch

 

Schlemmen für den guten Zweck

Badbergen-Wehdel (svw) – Mit viel Einsatz wurden die ersten beiden Teilstücke des Radweges an der L 681 zwischen Badbergen und Dinklage fertig gestellt und das nächste Teilstück bereits in Angriff genommen. Dennoch oder gerade deshalb werden Mitglieder und Initiatoren des Vereins Lückenschluss Pickerdamm nicht müde, weiterhin Spenden für den Bau des Radweges zu sammeln.

So ist für November der sehr  beliebte “Landlustbrunch” angekündigt. Der Verein führt dieses kulinarische Highlight zum dritten Mal durch. “Wir bereiten uns wie schon in den letzten beiden Jahren, darauf vor, die muntere Gesellschaft mit kulinarischen Köstlichkeiten zu verwöhnen und damit auch wieder einen guten Teil zur Finanzierung unseres Radweges zu erwirtschaften”, freut sich Thomas Hammoor, der Kassenführer des Vereins. Mit dem Kauf einer Eintrittskarte für 17,50 Euro kann man seinen Anteil zum Bau des Radweges leisten.

Der Landlustbrunch findet am 25. November ab 10 Uhr in der Schützenhalle Wehdel-Grönloh statt. Die Eintrittskarten sind ab sofort (nur im Vorverkauf) erhältlich bei Silke Marbold unter 05433/1340 und bei Christina Einfeldt unter 05433/6699. Alle Informationen zum Radweg gibt es auf www.lueckenschluss-pickerdamm.de.