Lach-Yoga im Hotel Hilker

 

Bersenbrück (rr) – Der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) Bersenbrück lädt am MIttwoch, 14. November, zu einem Abend mit der Lach-Yoga-Trainerin Veronika Spogis aus Münster ein. Er beginnt um 19 Uhr im Hotel Hilker in Bersenbrück, der ist Eintritt frei. Eine Anmeldung unter 05439/1773 oder per E-Mail an info@skf-bersenbrueck.de ist erwünscht, die Teilnahme kann aber auch spontan erfolgen.

Lachen macht glücklich, zuversichtlich und gesund. Beim Lach-Yoga steht das grundlose Lachen im Vordergrund, ein anfangs künstliches soll in echtes Lachen übergehen. Klatsch-, Dehn- und Atemübungen werden mit pantomimischen Übungen verbunden, die zum Lachen anregen.