Goldenes Jubiläum ausgiebig gefeiert

 

Friseurmeisterin Bärbel Brand

erlebte “einen unvergesslichen Tag”

Quakenbrück (wa/s.) – Sie strahlte über das ganze Gesicht und hatte auch allen Grund dazu: Bärbel Brand (2. v. re.) feierte im Kreise von Verwandten, Freunden, Bekannten und Nachbarn sowie zahlreichen Kunden und weiteren Gratulanten das 50-jährige Bestehen ihres Friseursalons. Neben einer Vielzahl an Glückwünschen durfte sie auch Blumen und Geschenke in Empfang nehmen, für die sie sich an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich bedankt. Bei herrlichem Sonnenschein verbrachte die Friseurmeisterin nach eigenem Bekunden “einen unvergesslichen Tag”.

Zur Jubiläumsfeier wurde ein Imbisswagen aufgestellt und auch ein Getränkewagen durfte nicht fehlen, um die Gäste mit Pommes frites, Bratwurst und Schaschlik sowie mit Bier und anderen Kaltgetränken zu versorgen. Bärbel Brand zeigte sich auch in dieser Hinsicht einmal mehr so großzügig, wie man sie kennt.

Zum Jubiläum gratulierten auch Philipp Eckelt von der Kreissparkasse Bersenbrück, Reiner Möhle, Präsident der Handwerkskammer und Tülay Tsolak, die stellvertretende Bürgermeisterin Quakenbrücks (v. li.).

Foto: Lüders