Die Drei Burskupper feiern

 

Schützenfest in Priggenhagen vom 2. bis 4. Juni  –  Der “Nachtschwärmerbus” hält direkt am Festgelände beim Hotel Hilker

Bersenbrück (rr) – Vom 2. bis 4. Juni feiert der Bersenbrücker Ortsteil Priggenhagen mit den “Drei Burskuppern” auf dem Festgelände beim Hotel Hilker sein Schützenfest. Wegen der überregionalen Bedeutung der Veranstaltung am Samstagabend hält auch der “Nachtschwär-merbus” direkt am Festgelände.

Das Fest beginnt am Samstag um 14.30 Uhr mit dem Umzug der Kinder und Jugendlichen. Ihnen ist auch der Nachmittag vorbehalten. Wie in den vergangenen Jahren wird wieder eine professionelle Kinderbelustigung mit vielen verschiedenen Spielmöglichkeiten angeboten. Daneben steht das Adlerschießen der Kinder im Mittelpunkt. Aber auch der Jugendzug wetteifert am Adlerstand um den Königsthron. Das Kinderschützenfest endet mit der Proklamation des neuen Königspaares gegen 17.30 Uhr.

Um 20 Uhr beginnt am Samstag der Tanz im Festzelt mit der Top 40 Band Casablanca. Es wird ein Platzgeld erhoben, das den Eintritt ins Zelt beinhaltet. Erstmals sorgt Top-DJ Max für Musik auch im Außenbereich. Gegen 20.30 Uhr erfolgt die Proklamation des Jugendkönigs. Für die Anreise und einen sicheren Heimweg ist eine Haltestelle für den “Nachtschwärmerbus” direkt am Gasthof Hilker eingerichtet.

Am Sonntag um 13.30 Uhr treten die Mitglieder der Züge Priggenhagen, Woltrup-Wehbergen, Bokel und Bersenbrück bei ihren Zugführern an. Von dort aus geht es gemeinsam zum Festplatz. Nach der Abnahme der Parade setzt sich um 14.30 Uhr Priggenhagen in Bewegung. Der Schützenumzug wird musikalisch begleitet von der Blaskapelle Priggenhagen, dem Musikverein Rote Heide und dem Instrumental Musikverein Neuenkirchen.

Nach dem Umzug beginnt das Schießen auf den Adler sowie die Fortsetzung des Preisschießens. Die Ergebnisse vom Vorschießen, Schützenfest und Nachschießen werden nach einem ausgeklügelten Punktesystem zusammen gewertet. Die Verteilung der Preise erfolgt beim Nachschießen am Samstag, 9. Juni, ab 18 Uhr in der Schützenhalle. Eine Kinderbelustigung findet ebenfalls am Sonntag von ca. 15 bis 18 Uhr nach dem Umzug statt. Alle Spiele sind an beiden Tagen natürlich kostenlos und die Kinder werden professionell betreut.

Im Rahmen des Festballes am Sonntag ab 20 Uhr mit der Partyband Salinos erfolgt gegen 20.30 Uhr die Proklamation des neuen Regentenpaares.

Am Montag, 4. Juni, endet das Schützenfest ab 10.30 Uhr mit einem Frühschoppen für Vereinsmitglieder und geladene Gäste, den der Instrumental Musikverein Neuenkirchen begleitet.

Weitere Infos gibt es auf www.schützenverein-drei-burskupper.de im Internet.

Fotos: Reinhard Rehkamp