Alles klar für den Dinklaoger Dag

 

“Wurst & Bier” lautet das Motto am 2. Juni auf dem Alten Markt

Dinklage (db) – Speisen und Getränke genießen, viele nette Leute treffen und einfach ein paar schöne Stunden im Herzen der Stadt verbringen, das ist der “Dinklaoger Dag”. Die Veranstaltung am Samstag, 2. Juni, ab 16 Uhr auf dem Alten Markt für alle Dinklager sowie die Kunden und Mitarbeiter der Dinklager Betriebe und Geschäfte und alle Interessierten findet nach der erfolgreicher Premiere 2017 auch in diesem Jahr wieder unter dem Motto “Wurst & Bier” statt.

Kulinarisch können sich die Besucher auf viele Highlights freuen. Die Fleischerei Jochem bietet wieder die von Stefan Jochem (Burgwald Frischdienst) kreierte und speziell für den “Dinklaoger Dag” produzierte Dinklager Wurst an. Zudem gibt es Steaks mit Kraut und Tsaziki. Das Burghotel Vila Vita hat für die Gäste raffinierte Hotdogs mit gebratener Geflügelwurst aber auch vegane Hotdogs im Angebot, während der Rheinische Hof leckere Burger auf dem Alten Markt zubereitet.

Am Stand des Landgasthofes Meyer aus Bünne werden Wildbratwürste auf den Grill gelegt. Außerdem hat Thea Meyer noch etwas ganz Besonderes zu bieten, an ihrem Stand werden auch Pfefferbeisser, Nagelholz und Dauerwurst aus Fleisch der Galloways von der Hugenheide angeboten.

Aber auch für die flüssige Nahrung ist ausreichend gesorgt. Das Weinhaus Bücker wartet mit einem umfangreichen Angebot an Craft Beer sowie deutschen und internationalen Weinen auf.

Mit frisch gezapftem Bier und weiteren kühlen Getränken versorgt die Flotte an ihrer beeindruckenden, zwölf Meter langen Theke in der Form eines Schiffs das Publikum. Matthias Kröger ist auch in diesem Jahr mit seiner Cocktail- und Gin-Bar dabei.

Auch für musikalische Unterhaltung wird gesorgt, einem angenehmen Aufenthalt in der City mit Klönschnack, Speis und Trank, heißen Rhythmen und bester Laune steht also nichts mehr im Wege.

Foto: Veranstalter